Vereinsmeisterschaft 2019

Vereinsmeisterschaft bei optimalen Bedingungen

Bei optimalen Bedingungen, traumhaften Pistenverhältnissen und viel Freude und Spaß fand am 24.02.2019 am Steinberglift in Langfurth die Vereinsmeisterschaft 2019 des SC Langfurth statt.

Ob groß oder klein, alle freuten sich schon auf diesen Tag und die Anmeldezahlen sprachen für sich. 72 Teilnehmer waren im „Streif“-Modus, denn es hieß den anspruchsvoll gesteckten Riesenslalom zu meistern.

„Da Opa und Oma sand a dabei und schaun zua“, so einer der kleinen Rennläufer, als voller Stolz seine Startnummer herzeigte. Der Hang füllte sich mit Zuschauern und im Zielraum erwarteten die Rennläufer ihre Angehörigen.

Endlich ging es los. Mit scharfen Kanten brausten die angehenden Rennstars um die Stangen und schon die ganz Kleinen zeigten ihre Renntechnik. Diese wurden ihnen und den anderen Fahrern wieder einmal durch den Einsatz der Übungsleiter beigebracht. Und das Ergebnis sprach für sich.

Was das Rennen auch noch ausmachte war die familiäre Stimmung. Jeder Läufer wurde angefeuert und im Ziel mit Applaus begrüßt. Und dass man hier von einer Vereinsfamilie sprechen kann, zeigen schon die Geburtsdaten der Rennläufer. Der jüngste war gerade mal Jahrgang 2015 und der älteste Teilnehmer Jahrgang 1945. Und dazwischen lagen 69 „Familienangehörige“ aller Altersstufen.

Im zweiten Durchgang, der etwas schneller gesteckt war, ging es dann um alles. Konzentrations- und Technikfehler aus dem ersten Durchgang mussten wettgemacht werden.

Das Rennen für sich entscheiden, und somit Vereinsmeister wurden die Geschwister Eva und Lukas Ranzinger.

Am Ende waren aber alle Sieger, denn die Freude beim Fahren und der Stolz aller Teilnehmer bei der Siegerehrung zeigten wieder eindrucksvoll, wie es der Vereinsfamilie gelingt, ihr Ziel, das Gesellige und den Skisport, miteinander zu verbinden.

pi

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.